Die Dauergartenanlage,

"In der Hülsche" e. V.

liegt in Haspe zwischen Kursbrink und Spielbrink
am Rande des Hasper-Stadtwalds.
Die 51 Gärten/Parzellen sind alle mit einem Steinhaus bebaut
und ca. 400 qm groß.
Hier kann jeder nach seinen Vorstellungen
Gemüse und Obst anbauen und ernten,
seinen „Grünen Daumen" ausleben,
sprich sein ganz persönliches Idyll schaffen und
sich vom stressigen Alltag erholen.
Im direkten Anschluss an die Anlage befindet sich
ein Restaurant (Haus Hülsche) mit Biergarten
sowie ein großer Kinderspielplatz.
Auch im nächsten Jahr werden bei uns wieder einige Gärten frei.
Sollten wir ihr Interesse geweckt haben, laden sie sich einfach
das Bewerberformular aus dem Bereich Download
und senden uns dieses ausgefüllt zu.
Erstellt: Dezember 2008 letzte Änderung: 30. Oktober 2018